Material

Die Projektdokumentation geht mit einer Gewichtung von 40% in die Projektnote ein. Das ist kein Pappenstiel. Daher wird dieses Thema immer wieder intensiv im Untericht aufgegriffen. Trotzdem auftretenden Fragen können hier gestellt werden.

Material

Beitragvon deSchneider » So 20. Jan 2013, 18:36

Materialbeschaffung..

müssen Materialquellen angegeben werden die von uns zuhause verwendet werden ?..

Gruß Käfermeister
Everyone's getting the bug!!

Bild
deSchneider
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 25. Sep 2012, 15:20

Re: Material

Beitragvon Webmaster » So 20. Jan 2013, 19:28

Hallo Käfermeister,

Materialien, die aus heimischen Werkstätten oder anderen privaten Quellen entnommen werden, müssen dokumentiert werden. Ansonsten wird die Projektdokumentation unschlüssig.

Man nehme an, jemand möchte Eure Apparatur anhand Eurer Dokumentation in fünf Jahren mal nachbauen - aus welchen Gründen auch immer. Es muss für ihn ersichtlich sein, welcher Materialaufwand auf ihn zukommt. Daher müssen derart gesponserte Teile in der Materialliste / Kostenplanung mit Kostenangabe "Entnahme aus heimischer Werkstatt" (oder ähnlich) aufgeführt werden.

Gruß vom Dokuweltmeister
Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
 
Beiträge: 44
Registriert: So 12. Aug 2012, 13:48

Re: Material

Beitragvon Stefan Harder » Mo 2. Dez 2013, 23:23

Da hier schon der passende Betreff für meine folgende Frage steht würde ich hier gerne weiter machen.
Und zwar würde ich gerne wissen ob jemand der früheren AM Absolventen noch auf dieser extrem coolen Seite verkehrt und die Dokumentation zur Verfügung stellen kann?
Falls ja könnt ihr mir ja eine Privat Nachricht schreiben. Wäre extrem hilfsreich! :)

LG Harder
Stefan Harder
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:11

Re: Material

Beitragvon De Jenne » Mo 9. Dez 2013, 01:20

Prinzipiell verkehre ich schon hier (und bin da auch wahrscheinlich der Einzige von uns) :D
Aber die komplette Doku hergeben ist schon ein wenig "hart", zumal das wahrscheinlich auch euren Lehrern (grade unserem lieben Herr Webmaster) auch nicht wirklich gefallen würde und auch auffallen würde, da er bestimmt die Dokus von den Projekten, die ihm wirklich am Herz gehangen haben (z.b. zufälligerweise MEINS :D) noch vollkommen auswendig kennt ;)

An sich so bei der ein oder anderen Sache helfen wäre wiederum wahrscheinlich verkraftbar ^^
Oder lieg ich da etwa falsch Herr Webmaster :) ?


Naja, ich werd mal hin und wieder hier reinschauen weiterhin, jenachdem wie sich das mit meiner Zeit vereinbaren lässt.


Erstmal "Danke" an dich, dass du überhaupt das Forum nutzt, im gegensatz zu .... jedem anderen, so wie bei uns damals auch .....
und ich wünsch dir auf jeden Fall schonmal viel Erfolg und vor allem Glück für Projekt und weitere HBF (du kannst es brauchen ;) )


MfG
De Jenne
Bild
Benutzeravatar
De Jenne
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 13. Aug 2012, 21:20
Wohnort: Althornbach

Re: Material

Beitragvon Stefan Harder » Mi 18. Dez 2013, 23:19

Finds richtig gut von Dir das du hier noch unterwegs bist und uns hilfst bzw. Bescheid gibst!

Ich wollte solch eine Doku eig. nur um mal zu schauen wie das bei unseren Vorgängern aussah, da ich mir vor dem Projekt noch keine wirklich großen Gedanken gemacht hatte und deswegen gerne mal ein paar Ansatzpunkte hätte.
Hat sich aber alles erledigt, denn so wie ich denn lieben Herrn J. ;) verstanden habe kümmert er sich gerade um eine anonymisierte Vorlage.
Würde glaube allen helfen. :D

Danke für die Wünsche werde ich wirklich brauchen :) !

Grüße Harder
Stefan Harder
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:11

Re: Material

Beitragvon De Jenne » Mi 18. Dez 2013, 23:25

kein Problem ^^
und vorm Projekt macht sich ehh keiner Gedanken :D die Doku/Lasten-/Pflichtenheft schreibt man natürlich alles am Ende so innerhalb von 2-3 Tagen :D (so wie wirs nicht in PM bei einem gewissen Herrn J. gelernt hatten) [okay da hatte ich ehh nur ne 3 ..... ach deswegen war das bei mir so ..... :D ]
Bild
Benutzeravatar
De Jenne
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 13. Aug 2012, 21:20
Wohnort: Althornbach

Re: Material

Beitragvon deSchneider » Mi 15. Jan 2014, 21:04

hallo ? Jenne ? bin a noch do =P

Un außerdem .. ich glab ned das de Karsten die Dokus durchgugge ded ;)


Geb euch nen Tipp: setzt euch früh genug ran ;) Hat bei uns sehr geholfen.


LG Käfermeister
Everyone's getting the bug!!

Bild
deSchneider
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 25. Sep 2012, 15:20

Re: Material

Beitragvon De Jenne » Mi 15. Jan 2014, 23:26

ich hab meine doku innerhalb der letztens 3 Tage vor Abgabe gemacht und das alleine, weil bei mir ja kein Projektteam vorhanden war :D
Bild
Benutzeravatar
De Jenne
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 13. Aug 2012, 21:20
Wohnort: Althornbach


Zurück zu Projektdokumentation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron